Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Es gibt keine Lehre, die besser, kostbarer und herrlicher wäre als der Text des Evangeliums. 

Seht und haltet fest, was unser Herr und Meister, Christus, in seinen Worten gelehrt und in seinen Taten gewirkt hat. 

Hl. Cäsaria die Jüngere | Katechismus der Katholischen Kirche | 127

 

 DER GLAUBE lebt nur, solange er betet.

Insofern der Rosenkranz in seinem Grund und Wesen aus dem Gebete Jesu Christi und dem Engelsgruße zusammengesetzt ist, nämlich aus dem Vaterunser und dem Ave Maria, und aus der Betrachtung der Geheimnisse Jesu und Mariä, ist dies ohne Zweifel das erste Gebet und die erste Andacht der Gläubigen.

 Hl. Ludwig Maria Grignion de Montfort

 In: Der heilige Rosenkranz – das wunderbare Geheimnis der Bekehrung und des Heiles | S. 15

 

 

Die Freude des Evangeliums erfüllt das Herz und das gesamte Leben derer, die Jesus begegnen. Diejenigen, die sich von ihm retten lassen, sind befreit von der Sünde, von der Traurigkeit, von der inneren Leere und von der Vereinsamung. Mit Jesus Christus kommt immer – und immer wieder – die Freude. In diesem Schreiben möchte ich mich an die Christgläubigen wenden, um sie zu einer neuen Etappe der Evangeli-sierung einzuladen...

Papst Franziskus | Sankt Peter | Rom | 24. 11. 2013

Apostolisches Schreiben Evangelii gaudium am Hochfest unseres Herrn Jesus Christus, König des Weltalls | EG 1

 

 

 Auf die Reinheit der Lehre zu achten, die Grundlage beim Aufbau der christlichen Gemeinschaft, ist daher zusammen mit der Verkündigung des Evangeliums die primäre und unersetzliche Pflicht des Priesters, des Lehrers des Glaubens.

Wie oft betonte der heilige Paulus dies...

Heiliger Johannes Paul II.

28. Jan. 1979 | Puebla | Mexiko | Rede a. d. General-konferenz der lateinamerikanischen Bischöfe | I.2

 

 

Es gibt keine wahre Evangelisierung, wenn der Name, die Lehre, die Verheißungen, das Königreich und das Geheimnis von Jesus von Nazareth, dem Sohn Gottes, nicht verkündet werden.

Heiliger Paul VI.

8. Dezember 1975 | Apostol. Schreiben Evangelii nuntiandi | EN 22

 

Alles sehen, vieles unbeanstandet lassen, nur weniges anmahnen.

Heiliger Johannes XXXIII.

 


 

 Informationen zur Bestellung

Der Heiligenkalender 2022 hat das Format DIN A4; es ist ein Wandkalender mit Spiralbindung und Aufhänger.

Der Preis für einen Heiligenkalender beträgt  sieben Euro.  

Die Versandkosten für Deutschland sind 1,55 € und für andere Länder 3,70 €.

 

Unsere Liebe Frau zu Altötting (Titel) ist ein Gnadenbild.  Nutzen sie es, um knieend und betend Gnaden zu erflehen.

Nutzen sie es, um für den Weltfrieden zu beten!

Bestellungen richten sie bitte unter Angabe ihrer Adresse via E-mail an: info@heiligenkalender.eu

 

Information on ordering

The saints calendar 2022 (german language) is in A4 format; it is a spiral-bound wall calendar with a hanger.

The price for a calendar of saints is seven Euros. The shipping costs for Germany are € 1.55 and € 3.70 for other countries.

Our Lady of Altötting (title) is an image of grace. Use it to kneel down and pray for graces. Use it to pray for world peace!

Please send your orders to: info@heiligenkalender.eu

stating your address.

All information without guarantee.

 

 Hinweis: Auf Grund von updates dieser Homepage sind die hier dargestellten Kalendarien mit der gedruckten Ausgabe nicht immer völlig identisch.

 Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

Herzlich willkommen beim Semeion Verlag!

Benvenuti alla casa editrice Semeion!

Welcome to Semeion Publisher!

 

Die Heiligen sind das gelebte Evangelium.

Papst Benedikt XVI. | Allerheiligen 2011 | Petersplatz

 

Die Verehrung der Mutter Gottes ist eine Notwendigkeit christlichen Lebens.

 Papst Franziskus | Predigt v. 1. Januar 2018 | Petersbasilika Rom

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ich bin der Weg 

und die Wahrheit und das Leben;

niemand kommt zum Vater außer durch mich.

Joh 14,6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Wenn ich nicht

die Werke meines Vaters vollbringe,

dann glaubt mir nicht!

Joh 10,37

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nehmt mein Joch auf euch

und lernt von mir;

denn ich bin gütig

und von Herzen demütig.

Mt 11,29ab

 

Wenn ihr mich um etwas

in meinem Namen bitten werdet,

werde ich es tun.

Wenn ihr mich liebt,

werdet ihr meine Gebote halten.

Joh 14,14-15

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Euer Herz

lasse sich nicht verwirren.

Glaubt an Gott und glaubt an mich!

Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen.

 

Joh 14,1-2a

OverviewOverview 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Himmel und Erde werden vergehen;

meine Worte aber werden nicht vergehen.

Mk 13,31

 


 

2021

Ich bin die Tür;

wer durch mich hineingeht, 

wird gerettet werden.

Joh 10,9a

 Gebt,

dann wird auch euch gegeben werden!

Lk 6,38a

Und wenn ihr beten wollt

und ihr habt einem andern etwas vorzuwerfen,

dann vergebt ihm, 

damit auch euer Vater im Himmel euch eure Verfehlungen vergibt.

Mk 11,25

So werden die Letzten Erste sein

und die Ersten Letzte.

Mt 20,16